home

Aktuell

________________________________________________

Bürgerzentrum Nippes

Der kleine Drache Kokosnuss

Ein Theaterstück für Menschen ab 4 Jahren
Eine Produktion der Kammerpuppenspiele Bielefeld

Mittwoch, 06. Juni 2018
16:30 Uhr

Kokosnuss ist verzweifelt: In wenigen Tagen ist das große Schulfest, bei dem alle Flugschüler von der Klippe bis zum Feuerfelsen fliegen. Als Einziger aus seiner Klasse hat Kokosnuss es noch nicht geschafft, von der Klippe zu springen. Er hat nämlich große Höhenangst. Und das ist für einen Flugdrachen sehr ungünstig. Da muss Abhilfe geschaffen werden. Irgendjemand muss dem kleinen Drachen Kokosnuss das Fliegen beibringen. Aber wer? – Dieter die Düse, amtierender Weltmeister im Dauerflug, wird der Privat-Fluglehrer des kleinen Drachen Kokosnuss.

Kokosnuss lernt und übt fleißig. Plötzlich landet ein Piratenschiff auf der Dracheninsel. Die Piraten sollen für den Zauberer Ziegenbart einen echten Drachen fangen. Kokosnuss ist in Gefahr und seine Freundin Matilda wird von Ziegenbart in einen Stein verwandelt. Um sie zu retten muss Kokosnuss durch die Wüste zur Hexe Rubinia reisen. Nur die Hexe kann Matilda jetzt noch erlösen ...

Eintritt: 7,00 Euro

Karten bei koelntickets.de

Mehr Veranstaltungen des Bürgerzentrums finden Sie hier oder in unserem Kalender.

________________________________________________

nahkauf - Alt Niehl

 

Unser nahkauf-Supermarkt in Köln Alt-Niehl feiert fünfjähriges Jubiläum

Mit einer bunten Überraschungswoche feierte der nahkauf im September sein fünfjähriges Bestehen.

Den Auftakt machte dabei Jürgen Becker - Kölner Kabarettist - an der Kasse. Es folgten Verkostungen für unsere Kunden, Aktionen für Kinder und eine Tombola mit tollen Preisen. 

Die letzten fünf Jahre haben gezeigt, dass Inklusion funktioniert. "Unser Konzept ist voll aufgegangen", freut sich Geschäftsführerin Helga Gass. " Wir haben Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung geschaffen, und zugleich eine Nahversorgung im Ort wiederhergestellt - vor allem für Senioren und Familien mit Kindern. Das locke Kunden auch in die umliegenden Läden."

Lesen Sie dazu auch die Zeitungsartikel im Kölner Stadtanzeiger.

Kölner Stadtanzeiger am 14.09.2017

Kölner Stadtanzeiger am 05.09.2017

________________________________________________

Unser Konzept ist voll aufgegangen“, freut sich Geschäftsführerin Helga Gass. „Wir haben Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung geschaffen, und zugleich eine Nahversorgung im Ort wiederhergestellt – vor allem für Senioren und Familien mit Kindern. Das locke Kunden auch in die umliegenden Läden.“ – Quelle: www.ksta.de/28405890 ©2017

Von den neun Markt-Mitarbeitern sind sechs schwerbehindert. „Unser Konzept ist voll aufgegangen“, freut sich Geschäftsführerin Helga Gass. „Wir haben Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung geschaffen, und zugleich eine Nahversorgung im Ort wiederhergestellt – vor allem für Senioren und Familien mit Kindern. Das locke Kunden auch in die umliegenden Läden.“ – Quelle: www.ksta.de/28405890 ©2017

Eigene Homepage für unsere Supermärkte!

 

Damit Ihnen als unsere Kundinnen und Kunden kein Angebot entgeht und wir Sie stets über unsere Aktionen informieren können, sind unsere nahkauf - Märkte in Köln-Niehl und Köln-Weiden online unter:

http://www.nahkauf-zugumzug.de

________________________________________________