home

Datenschutz


DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Mit den nachfolgenden Hinweisen informieren wir über Zweck, Art und Umfang der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten auf unserer Website. Vorrangig beziehen wir uns dabei auf die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung von personenbezogenen Daten durch unseren Web-Server. Beachten Sie bitte, dass es ggf. weitere Hinweise für registrierte Nutzer in unseren Nutzungsbedingungen gibt. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Beim Besuch unserer Internetseiten werden Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, bei denen ein Personenbezug nicht immer ausgeschlossen werden kann. Damit die Seiten in Ihrem Browser dargestellt werden können, muss die IP-Adresse erhoben und gespeichert werden. In der Regel wird eine IP-Adresse derzeit durch Ihren Provider dynamisch vergeben. Diese Adresse wechselt meist regelmäßig, so dass wir aus der IP-Adresse keinen Personenbezug herstellen können. Bei statischen IP-Adressen wäre jedoch in Einzelfällen ggf. die Herstellung eines Personenbezuges theoretisch möglich.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz erhoben:

  • IP-Adresse des aufrufenden Rechners
  • Betriebssystem des aufrufenden Rechners
  • Browser Version des aufrufenden Rechners
  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Übertragene Datenmenge
  • Verweisende URL

Die IP-Adressen werden spätestens nach 24 Stunden gelöscht.

COOKIES

Beim Aufruf einzelner Seiten werden so genannte temporäre Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern. Diese Session Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung.

AUSKUNFTSRECHTE UND DATENSCHUTZKONTROLLE

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben oder Ihre Auskunftsrechte geltend machen wollen, dann wenden Sie sich gern an

Kirsten Schröer-Jacobs
Datenschutzbeauftragte
Zug um Zug e.V.
Kempener Str. 135
50733 Köln
Email: kirsten.schroeer-jacobs@zugumzug.org

Für die Datenschutzkontrolle ist der Beauftragte für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland zuständig:

Oberkirchenrat Michael Jacob
Böttcherstr. 7
30419 Hannover
Tel.: 0511 76 81 28-0
Fax: 0511 76 81 28-20
E-Mail: michael.jacob@datenschutz.ekd.de

ÄNDERUNG DIESER BESTIMMUNGEN

Bei einer Änderung gesetzlicher Vorschriften oder unseres Dienstes kann eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Die jeweils aktuelle Fassung der Datenschutzbestimmungen kann jederzeit unter diesem Link eingesehen werden.

Oktober 2014